Kick doch mit!

Wir spielen Fußball in der Wilden Liga Wien, bei Benefizturnieren, bei den Mondiali Antirazzisti, auf der Auwiese und in der Jugendsportanlage Herderpark – jenseits von Gender-Barrieren, Leistungsdruck und übertriebenem Ehrgeiz.

Und wo bist du?
Fußball beim FKR

Spielprinzip

Unserem Grundgedanken folgend wollen wir Menschen die Möglichkeit geben, ohne das strenge Reglement des ÖFB Fußball zu spielen.

Das meint einen freundschaftlichen Kick ohne Leistungsdruck – und ohne Schiedsrichter*in. Das klappt nur, wenn sich Motschkern, Fouls und Einflussnahme von außen in Grenzen halten und wir uns respektvoll und kompromissbereit begegnen. Übertriebener Ehrgeiz oder Rechthaberei sind da eher hinderlich, Fairness und Rücksichtnahme auf die körperliche Unversehrtheit sind oberste Gebote, um einfach ausgelassen und lustvoll Spaß am Fußball haben zu können.

In diesem Sinne bieten wir einen Rahmen für ein bunt zusammengewürfeltes Team – ungeachtet von Gender, sexueller Orientierung, Religion oder Herkunft.


Spielorte & Zeit

Herderpark: In den Sommermonaten trainieren wir jeden Freitag im Herderpark – sofern das Wetter es zulässt.

Augarten: Zusätzlich dazu bespielen wir in der warmen Jahreszeit die Auwiese im Augarten – jeden Montag von 18.00 bis 20.00 Uhr.

Halle: Ab November sind wir dann in der Halle zufinden (NMS Enkplatz) – jeden Mittwoch von 18.00 bis 21.00 Uhr.

Wilde Liga Wien: Wir spielen in der WLW – wöchentlich bzw nach Absprache.


Mitspielen

More mixed, more fun! Du möchtest mal mitspielen? Oder du hast noch offene Fragen? Dann schreib uns.


Signal-Gruppe

Falls du bereits Vereinsmitglied bist, gibt es auch eine Signal–Gruppe, wo du alle wichtigen Infos findest – Live!